Interview mit einem Mitarbeiter und einem Klienten. Foto: Ines Fischer