Was bieten wir an?

Menschen mit Lernschwierigkeiten gehören zur Gesellschaft,
wie alle anderen Menschen auch.
Das ist für uns selbstverständlich.
Damit Sie möglichst selbständig und selbstbestimmt leben können,
unterstützen wir Sie.

Dazu bieten wir verschiedene Hilfen und Begleitungen an:

  • Wohn-Gemeinschaften
  • Betreutes Einzel-Wohnen
  • Therapeutisch betreutes Einzel-Wohnen
  • Begleitete Elternschaft
  • Freizeit-Aktivitäten

Unsere Angebote sind Leistungen der Eingliederungs-Hilfe und der Familien-Hilfe.

Als Mensch mit Lern-Schwierigkeiten haben Sie einen Anspruch
auf Unterstützung.
Die gesetzlichen Grund-Lagen dazu stehen im Sozial-Gesetz-Buch.

Das Gesetz dazu heißt SGB XII §§ 53,54.
SGB ist die Abkürzung für Sozial-Gesetz-Buch.
XII ist eine römische Zahl und bedeutet 12.
Im Sozial-Gesetz-Buch stehen sehr viele Gesetze.
Deshalb ist es noch einmal in verschiedene Bücher aufgeteilt.
Das Gesetz steht also im 12. Buch.
§ ist das Zeichen für Paragraf.
Mit Paragrafen werden Gesetze in einzelne Abschnitte aufgeteilt.
Die Abschnitte bekommen Nummern.
Sie finden das Gesetz also in den Abschnitten 53 und 54.