Zoom in Regular Zoom out
Spracheinstellungen: 

Menschen mit Lernschwierigkeiten

Wir begleiten volljährige Menschen mit Lernschwierigkeiten/ geistiger Behinderung und Menschen die davon bedroht sind.

Menschen mit Suchterkrankungen

Das Angebot richtet sich an erwachsene Menschen mit Suchterkrankungen und sozialen Schwierigkeiten.

Eltern mit Lernschwierigkeiten und deren Kinder

Wir begleiten Mütter / Väter sowie werdende Eltern mit Lernschwierigkeiten und deren Kinder im Bereich der Begleiteten Elternschaft.

Unser Fußballteam gewinnt den Starthilfe-Cup!

DSC02577
Am 28.05.16 fand der jährliche Starthilfe-Cup statt. In der Seelenbinderhalle wurde in zwei Gruppen Sieger ausgespielt. Die Mannschaft von SV Startklar gewann in der Spiel-Gruppe A und das Team des berliner STARThilfe e.V. in der Spiel-Gruppe B. Auf den Tribünen tummelten sich so viele Zuschauer wie noch nie und feuerten die Teams nach Kräften an. Was für ein stimmungsvolles Turnier! Foto: Archiv berliner STARThilfe e.V. Das Turnier wurde vom berliner STARThilfe e.V. großzügig gesponsert.  Die Teams wurden gut versorgt und wir konnten schicke Pokale und Medaillen vergeben. Organisiert wurde das Turnier von Helmut Scheffler, dem Vorstand vom SV Startklar e.V. Unterstützt wurde er dabei von Ramona Karthe (SV Startklar e.V.) und von Tom Roehl (berliner STARThilfe e.V.). In den zwei Gruppen spielten alle Mannschaften in einer Spielzeit von 11 Minuten gegeneinander. Folgende Mannschaften nahmen am Turnier teil: SV Startklar, berliner STARThilfe, Schwanter Kickers, Union Hilfswerk, Dephin-Werkstätten, Kasper-Hauser-Werkstätten, NGB Kickers sowie Nordberliner Werkstätten. Wir erlebten faire Spiele mit schönen Toren und einigen Überraschungen. Alle Mannschaften zeigten großen Einsatz und kämpften um jeden Ball. Bei der abschließenden Siegerehrung wurden neben den Mannschaften auch die Schiedsrichter sowie die zwei besten Torhüter ausgezeichnet. Ein besonderer Pokal für den besten Teamgeist wurde ebenfalls vergeben. Foto: Archiv berliner STARThilfe e.V. Besonderer Dank für das tolle Turnier gilt den Sponsoren, den Organisatoren, den Mannschaften, den Schiedsrichtern und vor allem dem lautstarken Publikum. Wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr. Dann gilt es für unsere Mannschaft von der berliner STARThilfe, den Titel zu verteidigen! Sie spielen gerne Fußball? Dann finden Sie hier mehr Informationen. Sprechen Sie uns... mehr lesen

Wir haben die Wahl …

Stopper für die Wahlinfoveranstaltung des Blauen Kamels125x50_160330_V2
Am 01. September lädt das Aktionsbündnis BLAUES KAMEL zusammen mit der Berliner Landeszentrale für politische Bildung zu einer Wahlinformationsveranstaltung ein. Ziel ist es, die Teilhabe von Menschen mit Behin­derungen am demokratischen Prozess hervorzuheben. Im Aktionsbündnis „Blaues Kamel“ sind mehr als 50 Berliner Verbände, Organisationen, Träger, Selbsthilfegruppen und Initiativen von und für Menschen mit Behinderungen vertreten.  Die „Wahl-und Informations-Veranstaltungen“ sind mittlerweile Tradition geworden, bei denen Menschen mit Behinderungen Gelegenheit gegeben wird, sich mit der anstehenden Abgeordneten­hauswahl zu beschäftigen, Positionen der Kandidaten zu relevanten Fragen persönlich zu hören und in Diskussionen zu bewerten. Wann? 01.09.2016 Wo? Kulturbrauerei, Schönhauser Allee 36 Programm 16:15 Uhr Einlass 17:00 Uhr Beginn des offiziellen Programms 17:15 bis 19:15 Uhr Podiumsdiskussion zur Abgeordnetenwahl mit den Berliner Spitzenkandidaten der Parteien SPD, CDU, DIE LINKE, Bündnis 90/Die Grünen, und der Piratenpartei. 19:30 bis 22:00 Uhr Party mit Live-Bands und weiteren Atraktionen Der Eintritt ist... mehr lesen

Frühlingshaftes Sommerfest unserer WG Pankow

WG_3
Zum bereits 10. Mal feierten wir mit Verwandten, Werkstattgruppenleiterinnen und -leitern,  Rechtsbetreuerinnen und -betreuern sowie unseren Bewohnerinnen und Bewohnern zusammen unser schon traditionelles  Frühlingsfest der WG Pankow. Auf Wunsch der Bewohnerinnen und Bewohner wurde dieses in diesem Jahr in den Juni verlegt. Wir nutzten die  Zeit um in gemütlicher Runde zusammen zu sitzen, die wichtigsten Bezugspersonen untereinander bekannt zu machen und die aktuellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorzustellen. Die Bewohnerinnen und Bewohner konnten ihren Gästen Einblicke in das WG-Leben geben, bei denen schöne Gespräche außerhalb von Sachzwängen entstanden. Natürlich zeigten die Bewohnerinnen und Bewohner auch stolz ihren persönlichen Lebensraum. Anwesend war diesmal auch ein neuer Mitbewohner, welcher in der Folgewoche in die WG einzog. Ebenso hatten die Kontaktpersonen der Bewohnerinnen und Bewohner außerhalb der WG die Möglichkeit, das Team der WG etwas näher kennen zu lernen. Eine gute Möglichkeit einfach mal eine schöne Zeit miteinander zu verbringen. Das Fest wurde, angeleitet durch den aktuellen Praktikanten, zusammen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern geplant, organisiert und umgesetzt. Einkäufe wurden getätigt, Speisen zubereitet, Bänke, Tische und Grill im schönen grünen Hof aufgestellt und alles feierlich geschmückt. Alles klappte wie gewünscht, auch das Wetter war auf unserer Seite. Zu Beginn wurden alle Gäste herzlich durch Frau Laschewski und Herrn Bittner begrüßt. Das Buffet wurde dann gleich gestürmt und die Stimmung war sehr entspannt und lustig. Eine Vielzahl von gemachten Fotos aus dem letzten Jahr wurde aufgehängt und führte schnell zu Nachfragen, Gesprächen und lustigen Kommentaren. Die Zeit verging wie oft bei solchen schönen Anlässen recht schnell und als am Abend so langsam das Ende eingeläutet werden sollte, machte kaum jemand Anstalten gehen zu wollen. Das spricht doch für die sehr gute Vorbereitung speziell durch die Bewohnerinnen und Bewohner selbst und die tolle Atmosphäre! Alle packten mit an, die Möbel, den Grill und das Geschirr wieder zu verstauen und der Wunsch aller nach Wiederholung ließ uns alle zufrieden nach Hause gehen. Alle Bilder: Archiv berliner STARThilfe... mehr lesen