Wohngemeinschaften

Sie können bei uns in einer Wohngemeinschaft leben.
Das heißt, Sie leben mit anderen zusammen und werden dabei von uns unterstützt.

Was machen wir?
Wir schreiben mit Ihnen zusammen einen Hilfe-Plan.
Sie bestimmen welche Hilfen Sie brauchen.
Danach stimmen wir den Plan mit dem zuständigen Amt ab.

Wir unterstützen Sie zum Beispiel:

  • im Alltag
  • bei Fragen zur Gesundheit
  • bei Fragen zu Arbeit oder Schule
  • im Umgang mit Behörden
  • bei der Einteilung von Geld
  • im Umgang mit anderen Menschen
  • mit Gruppen- und Einzel-Angeboten
  • mit Veranstaltungen und Reisen

Sie finden uns hier:

Haben Sie Interesse?
Rufen Sie an oder schreiben Sie uns.

Einen Bewerbungs-Bogen finden Sie auch hier:

WG_Aufnahme-Bewerbung_FB

 

Finanzierung

Kostenträger für die Betreuung sind die Bezirksämter. Die Kostenübernahme erfolgt nach § 54, SGB XII in Verbindung mit § 55 SGB IX. Unsere Wohngemeinschaften entsprechen dem Leistungstyp 2.