Allgemein:



Der berliner STARThilfe e.V beim Sozial-Kultur-Markt auf dem Antonplatz in Weissensee

Am Donnertag, den 09.Mai 2019 findet von 15 bis 19:00 Uhr auf dem Antonplatz in Berlin Weißensee der 14. Sozial-Kultur-Markt statt. Der berliner STARThilfe e.V. ist wieder mit einem Stand dabei. Auch dieses Jahr bieten wir Kinder-Schminken an. Auf dem… mehr lesen

Tour de Chance 2019 – die Pankower Bezirksrallye für Studierende im Sozialen Bereich

Am 22.05.2019 findet in Pankow zum dritten Mal eine Bezirksrallye der öffentlichen und freien Träger statt. Studierende im sozialen Bereich haben auf fünf Touren die Möglichkeit, die Regionen des Pankower Jugendamtes und der freien Träger direkt zu erleben – Kontakte… mehr lesen

Kunstausstellung der Remise

Die Besucher*innen des Freizeitclubs Remise hatten sich zum Jahresbeginn im Kurs Kreatives Gestalten das Thema: Natur im Jahreskreis- Kleine Remisekunst gewählt. Im wöchentlichen Angebot entstanden Kunstwerke aus Naturmaterialien, welche wir in einer kleinen Ausstellung der Öffentlichkeit präsentieren. Hierfür dürfen wir… mehr lesen

Wir unterstützen eine Resolution zur Änderung des Landeswahlgesetzes

Der berliner STARThilfe e.V. unterstützt die Resolution des Beirats für Menschen mit Behinderung Friedrichshain-Kreuzberg und des Berliner Behindertenverbands zur Änderung des Landeswahlgesetzes und Aufhebung der Wahlrechtsausschlüsse nach § 2 Landeswahlgesetz. Das Landeswahlgesetz regelt, dass Menschen vom Wahlrecht ausgeschlossen sind, denen… mehr lesen

Wir unterstützen eine Kampagne für einen besseren Mieterschutz von Kund*innen

Der berliner STARThilfe e.V. unterstützt eine Kampagne für einen besseren Mieterschutz von Kund*innen Das Startup welobby hat eine kleine Initiative zur Verbesserung der Wohnsituation von Menschen mit Beeinträchtigungen gestartet. In einem Schreiben (Anhang) werden Bundestagsabgeordnete über den fehlenden Mieterschutz für… mehr lesen

dobry dzien in Kolberg (Polnische Ostsee)

Auf geht es am 24.09.2018 nach Kolbrzeg (Kolberg), einem gemütlichen Kurort an der polnischen Ostsee. Fünf Tage verbrachten wir bei wechselhaftem, aber überwiegend schönem Wetter an der Ostsee. Nach einer langen Fahrt kamen wir im Hotel, dem Olymp 3, in… mehr lesen